Dr. Katharina Gahbler

Anschrift

Abteilung Mittelalterliche Geschichte
Konviktstraße 11
53113 Bonn

E-Mail:     kgahbler@uni-bonn.de

gahbler.jpg
© Katharina Gahbler

Werdegang

  • 2006-2012 Studium der Mittelalterlichen und Neueren Geschichte, Ethnologie unter besonderer Berücksichtigung der Altamerikanistik und katholischen Theologie (Fundamentaltheologie) an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • seit 2012 Promotionsstudium der Mittelalterlichen und Neueren Geschichte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • Sommersemester 2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung für Mittelalterliche Geschichte, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • 2013-2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Rahmen des DFG-Projekts "Saraceni, Mauri, Agareni, ... in lateinisch-christlichen Quellen des 7.-11. Jahrhunderts"
  • 2017-2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung für Mittelalterliche Geschichte, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • 2017-2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Sonderforschungsbereich 1167 "Macht und Herrschaft - Vormoderne Konfigurationen in transkultureller Perspektive"
  • 2018 Promotion an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn; Titel der Dissertation: Zwischen Heilsgeschichte und politischer Propaganda. Darstellungsweisen und Darstellungsmuster von Sarazenen aus der Zeit Ottos I.
  • seit September 2020 Mitglieder der TRA 5 "Vergangene Welten - Zeitgenössische Fragen. Kulturen in Zeit und Raum"
  • 2018-2021 Geschäftsführung und Forschungsdatenmanagement im Sonderforschungsbereich 1167 "Macht und Herrschaft - Vormoderne Konfigurationen in transkultureller Perspektive"
  • seit Oktober 2021 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung für Mittelalterliche Geschichte, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • 2021-2023 Geschäftsführung des Bonner Zentrums für vormoderne Ordnungen und ihre Kommunikationsformen. Macht und Herrschaft

Forschungsinteressen

  • Historiographie und Hagiographie des früheren Mittelalters
  • religiöse Feindbilder und Formen des Othering
  • Geschichte und Kommunikation von Macht und Herrschaft
  • sozio-ökonomische Ungleichheiten und Abhängigkeiten
  • Geschlechterordnungen

Wird geladen