PR-Praktikum beim DOMID


Status: aktuell (26.01.23); Ort: Köln


DOMiD, das Dokumentationszentrum und Museum über die Migration in Deutschland e.V., sucht Praktikant*innen für den Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Tätigkeit:

  • Unterstützung in allen Belangen der PR mit Schwerpunkt auf Eventmangement (z.B. Pressekonferenzen, Fachgespräche) & Social Media/Community Management
  • Terminierung von und Unterstützung bei Führungen und Vorträge
  • Büromanagement
  • Unterstützung in den jeweiligen Projekten bei DOMiD: (z.B. Virtuelles Migrationsmuseum)

Anforderungen:

  • Pflichtpraktikum im Rahmen des Studiums
  • Interesse an Themenfeldern wie Migration, Flucht, Transkulturalität
  • Kommunikationsfähigkeit und Interkulturelle Kompetenzen
  • Von Vorteil sind Kenntnisse in der Video-und Bildbearbeitung und erste Kenntnisse in den genannten Bereichen (Pressearbeit, Social Media).

Rahmenbedingungen:

  • Wir bieten im Rahmen unseres Projekts für den Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit studienbegleitende Praktikastellen für die Dauer von je drei
    Monaten an.
  • Die Praktikant*innen erhalten Einblicke in unterschiedliche Aufgabenbereiche und werden mit verantwortungsvollen Aufgaben betreut.
  • Bei DOMiD haben Praktikant*innen die Gelegenheit, in einem motivierten, kreativen und harmonischen Team mitzugestalten.
  • Das Praktikum kann leider nicht vergütet werden.
  • Ausdrücklich erwünscht sind Bewerbungen von Menschen mit Flucht- oder familiärer Migrationsgeschichte, von People of Color und Schwarzen Menschen.

Bewerbung:

  • Senden Sie bitte alle Unterlagen (Anschreiben, CV, Zeugnisse) als zusammenhängende PDF-Datei an Timo Glatz: timo.glatz@domid.org

Kontakt:

  • Timo Glatz
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Tel: +49 (0221) – 800 38 30
  • DOMiD e.V.| Venloer Str. 419| 50825 Köln
  • Email: timo.glatz@domid.org

https://domid.org/ueber-uns/bei-domid-arbeiten/
 

Wird geladen