Praktikum im Deutschen Auswandererhaus - Museumspädagogik


Status: aktuell (09.01.23; laufend); Ort: Bremerhaven


Das Deutsche Auswandererhaus bietet Praktika in der Museumspädagogik an.

Tätigkeit:

  • Einblicke in die Vermittlungsarbeit des Deutschen Auswandererhaus und die Umsetzung des Bildungsauftrages stehen in diesem studentischen Pflichtpraktikum im Mittelpunkt.
  • Sammle Erfahrungen durch eigenständige Projektkonzeption, praktische Anwendungen wie beispielsweise in Führungen, durch die Einführung in die museumspädagogische Theorie sowie in die Öffentlichkeitsarbeit.

Anforderungen:

  • Wir erwarten Freude, Geschick und Erfahrung im Umgang mit Menschen.
  • Interesse an der politischen und interkulturellen Bildung und der Migrationsgeschichte sowie der Sozial- und Wirtschaftsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts wird vorausgesetzt.
  • Außerdem sind gute Englischkenntnisse wünschenswert.

Rahmenbedingungen:

  • Die Praktikumsplätze sind ausschließlich für Studierende vorgesehen, die im Rahmen ihres Hochschulstudiums ein Pflichtpraktikum absolvieren müssen.
  • Das Pflichtpraktikum muss mindestens zwei Monate dauern.
  • Bezahlte Praktika bietet das Deutsche Auswandererhaus nicht an.

Bewerbung:

  • Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. der Angabe, wann Sie das Pflichtpraktikum absolvieren möchten, an:
    • Deutsches Auswandererhaus
    • Astrid Bormann
    • Columbusstraße 65 
    • 27568 Bremerhaven
    • a.bormann@dah-bremerhaven.de

https://dah-bremerhaven.de/stellenangebote/ 
 

Wird geladen