Praktikum in der Zentrale des Auswärtigen Amts


Status: aktuell (28.01.23; laufend); Ort: Berlin


Das Auswärtige Amt bietet Studierenden die Möglichkeit, Pflichtpraktika in der Zentrale des Auswärtigen Amts in Berlin zu absolvieren.

Tätigkeit:

  • Pflichtpraktika sind in ca. 50 Arbeitseinheiten in den folgenden Bereichen möglich:
    • Leitungsebene
    • Zentralabteilung
    • Politische Abteilung
    • Europaabteilung
    • Abteilung für internationale Ordnung, Vereinte Nationen und Rüstungskontrolle
    • Abteilung für Wirtschaft und nachhaltige Entwicklung
    • Rechtsabteilung
    • Abteilung für Kultur und Kommunikation
    • Protokoll
  • Postenliste für Praktika in der Zentrale: https://www.auswaertiges-amt.de/blob/214660/026d883f9f9dfade0ce1654f2b4f411e/praktikuminlandpostenliste-data.pdf

Anforderungen:

  • Immatrikulation an einer Hochschule
  • Abgeschlossenes Grundstudium/ Mindestens 3. Semester
  • Keine Beschränkung auf bestimmte Fachrichtungen

Rahmenbedingungen:

  • Dauer: 6 Wochen bis 3 Monate (Bei vorgeschriebener Dauer im Pflichtpraktikum höchstens 6 Monate)
  • Vollzeitpraktika
  • Aufwandsentschädigung in Höhe von 300 €
  • Praktikantinnen/Praktikanten bekommen nach Möglichkeit ein eigenes Büro und einen eigenen Computer-Arbeitsplatz zur Verfügung gestellt
  • Nach Beendigung des Praktikums erhalten Sie ein Praktikumszeugnis

Bewerbung:

  • Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das auf der Webseite eingestellte online-Bewerbungsformular
    • Der Bewerbung sind folgende Dokumente, zusammengefügt als ein PDF-Dokument, hinzuzufügen:
    • tabellarischer Lebenslauf
    • Abiturzeugnis
    • Nachweise über bisherige Studienleistungen (z.B. Zeugnis Zwischenprüfung/Zeugnis Vordiplom/alle benoteten Scheine bzw. Notenübersicht)
    • Nachweise über die im Bewerbungsbogen angeführten Tätigkeiten und Kenntnisse (Sprachkenntnisse können z.B. anhand von Abiturzeugnissen,
      Auslandsstudiengängen, Universitätszertifikaten, Sprachkursbescheinigungen, etc. nachgewiesen werden).
    • Bestätigung der Universität bzw. Hochschule oder des zuständigen Justizprüfungsamtes, dass es sich um ein Pflichtpraktikum handelt mit Angabe der
      Mindestdauer
  • Bewerbungsfrist: Die Bewerbung sollte mindestens 6 Monate vor Beginn des Praktikums abgesandt werden.
  • Weitere Infos und Bewerbungsformular: https://www.auswaertiges-amt.de/de/karriere/auswaertiges-amt/praktika/-/214630

Kontakt:

  • Auswärtiges Amt
  • Referat 1-Ak-01 (Zentrale)
  • Kurstraße 36
  • 10117 Berlin
  • Tel: (030)-1817 2682

https://www.auswaertiges-amt.de/de/karriere/praktika/praktika-node?view=
 

Wird geladen