Studiere Mittelalterliche Geschichte

Lehre

In diesem Bereich finden Sie das Kursangebot für Mittelalterliche Geschichte sowie die dazugehörigen Downloads. Weitere Informationen insbesondere zur Anmeldung finden Sie im zentralen elektronischen Vorlesungsverzeichnis der Universität Bonn (BASIS).


Lehrveranstaltungen des aktuellen Semesters

 Prof. Dr. Matthias Becher

  • Neues von Macht und Herrschaft [Ringvorlesung]
  • Die späteren Staufer. Das Imperium von Heinrich VI. bis zum Tod Konradins (1190-1268) [Vorlesung]
  • Überdehnung der Macht oder verfehlte Strategie? Friedrich II. und das Ende der Staufer [Hauptseminar]
  • Bachelor-Kolloquium [Kolloqium]
  • Kolloquium für Masterkandidaten und Doktoranden [Kolloquium]

Dr. Katharina Gahbler

  • Gefährtinnen des Reiches. Frauen und Herrschaft im 10. Jahrhundert [Proseminar]

Dr. Simon Groth

  • Arnulf von Kärnten (* um 850, + 8. Dezember 899 in Regensburg). Ein Karolinger am Ende des 9. Jahrhunderts [Proseminar]

Dr. Hendrik Hess

  • Die Anfänge der Herrschaft Friedrich Barbarossas [Proseminar]

Lukas Müller, M.A.

  • Die Spielleute - eine Randgruppe der Gesellschaft? [Übung]

Dr. Eugenio Riversi

  • 'Ordonner et exclure'. Entstehung und Entwicklung neuer religiöser Feindbilder im Hochmittelalter [Übung]
  • '...quantum diuturna Ecclesiae Imperiique discordia Europae fidelibus intulerit detrimentum...': Papst Calixt II. und das sogenannte Wormser Konkordat (1122) [Übung]
  • Inklusionsorientierte Fragestellungen im Fach Geschichte [Plenum]

Lehrveranstaltungen aus den vergangenen Semestern

 Prof. Dr. Matthias Becher

  • Kreuzzüge und Kreuzfahrerstaaten im 12. Jahrhundert [Vorlesung]
  • Deos lo vult. Der erste Kreuzug, Byzanz und die Kreuzfahrerstaaten im 12. Jahrhundert [Hauptseminar]
  • Bachelor-Kolloquium [Kolloqium]
  • Kolloquium für Masterkandidaten und Doktoranden [Kolloquium]

Dr. Katharina Gahbler

  • Ausgewählte lateinische Quellen zur Geschichte des Mittelalters [Übung] 
  • Von göttlicher Vergeltung und persönlicher Rache. Die Antapodosis des Liudprand von Cremona (~920-972) [Übung]

Dr. Simon Groth

  • Geschichtsschreibung im Jahrhundert der Ottonen [Übung]

Dr. Hendrik Hess

  • Adolf von Nassau. Prekäre Königsherrschaft [Übung]
  • Ausgewählte lateinische Quellen zur Geschichte des Mittelalters [Übung]

Lukas Müller, M.A.

  • Digital Humanities - Mittelalter 2.0 [Übung]

Dr. Eugenio Riversi

  • „Streit, Erzählung, Epoche“. Darstellungen von sozialen Konflikten im 11. Jahrhundert als Spuren einer Wendezeit. [Übung]
  • „Wissensordnungen im Wandel“. Entwicklung und Ausdifferenzierung von Theologie, Recht und Rhetorik im aufziehenden Hochmittelalter (1000–1150) [Übung]
  • Inklusionsorientierte Fragestellungen im Fach Geschichte [Plenum]

Prof. Dr. Matthias Becher

  • Von den Saliern zu den Staufern. Das Imperium im 12. Jahrhundert [Vorlesung]
  • Der Gegensatz von ,Staufern' und ,Welfen'. Konstrukte der Forschung oder adäquate Annäherungen an eine vergangene Realität? [Hauptseminar]
  • Bachelor-Kolloquium [Kolloqium]
  • Kolloquium für Masterkandidaten und Doktoranden [Kolloquium]

Dr. Katharina Gahbler

  • Feindbild ,Sarazenen'? Verortung ziwschen Heilsgeschichte und politischer Propaganda [Proseminar]

Dr. Simon Groth

  • Ereignis und Deutung. Die Kaiserkrönung Ottos des Großen am 2. Februar 962 [Proseminar]

Dr. Hendrik Hess

  • Der Investiturstreit [Proseminar]
  • Rudolf von Habsburg - Aufbruch in alte Verhältnisse [Übung]

Dr. Eugenio Riversi

  • ,Kreuzzug als charismatische Bewegung´? Päpste, Prediger und Gewaltanwendungen am Beispiel des ersten Kreuzzuges. [Übung]
  • ,Tra Inferno e Paradiso'. Dante und die "politischen Emotionen" in den italienischen Städten seiner Zeit [Übung]
  • Inklusionsorientierte Fragestellungen im Fach Geschichte [Übung]

Prof. Dr. Matthias Becher

  • Das Ende der Einheit. Die Salier und der Investiturstreit [Vorlesung]
  • Eine Revolution? Der Investiturstreit als Zeit politischer und sozialer Veränderungen [Hauptseminar]
  • Bachelor-Kolloquium [Kolloqium]
  • Kolloquium für Masterkandidaten und Doktoranden [Kolloquium]

Dr. Linda Dohmen

  • Wenn zwei sich streiten... Die Doppelwahl von 1198 und der deutsche Thronstreit [Übung]
  • Ausgewählte lateinische Quellen zur Geschichte des Mittelalters [Übung]

Dr. Simon Groth

  • Im Streit. Kontroversen der Mediävistik [Übung]

Dr. Hendrik Hess

  • Die Pest im Reich - Wahrnehmungen und Folgen im 14. Jahrhundert [Übung]
  • Ausgewählte lateinische Quellen zur Geschichte des Mittelalters [Übung]

Dr. Eugenio Riversi

  • ,Von Worms nach Rom´. Der Aufstieg der salischen Dynastie und ihre Auseinandersetzung mit den zeitgenössischen Herausforderungen (10. Jahrhundert bis 1125) [Übung]
  • Die Zisterzienser und die Häresien. Die Suche nach religiöser und institutioneller Identität vom Entstehungsprozess des Ordens bis zur ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts [Übung]
  • Inklusionsorientierte Fragestellungen im Fach Geschichte [Übung]

Ältere Veranstaltungen finden Sie auf BASIS.


Nützliche Downloads und Links

Kommentierte Bibliographie und weiterführende Informationen zum Mittelalter-Proseminar (PDF-Version).


Wird geladen