Wissenschaftliches Volontariat (m/w/d) im Bereich „History Marketing“ - Die Firmenhistoriker


Status: aktuell (10.01.23); Ort: Aalen


Bei der Geschichtsagentur D.I.E. Firmenhistoriker GmbH in Aalen ist zum 1. April 2023 eine Stelle für ein wissenschaftliches Volontariat befristet für die Dauer von 18 Monaten in Vollzeit (40 Stunden/Woche) zu besetzen. Inhalt des Volontariats ist eine Einführung in die zwei Bereiche „Jubiläum“ und „Archivierung“.

Die Geschichtsagentur D.I.E. Firmenhistoriker GmbH in Aalen zählt zu den großen Agenturen in Deutschland. Vor über 20 Jahren von Dr. Rainer Lächele gegründet, ist das Unternehmen in den letzten Jahren stetig gewachsen. Zu unseren Dienstleistungen gehört neben der Begleitung von Jubiläen mit Recherchen, Zeitzeugeninterviews, Büchern, Social Media Kampagnen und Ausstellungen auch der Aufbau von Unternehmensarchiven. 

Tätigkeit:

  • eigenständige Recherchen bei unseren Kunden, in Archiven und Bibliotheken sowie die Erschließung und Aufbereitung von historischen Unterlagen zur weiteren Nutzung in unseren Projekten 
  • konzeptionelle Mitarbeit und Umsetzung von Buchprojekten, Social Media Kampagnen, Filmen, Ausstellungen und Museen 
  • Einführung in das Archivwesen durch unseren Facharchivar Dr. Martin Burkhardt sowie Mitwirkung beim Aufbau von Unternehmensarchiven (analog und digital) 
  • Durchführung eines eigenen Projekts 
  • Sie erwerben Kompetenzen und praktische Erfahrungen, die Sie auf eine berufliche, eigenverantwortliche Tätigkeit als Projektmanager im Bereich „History Marketing“ vorbereiten  

Anforderungen:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Magister) der Geschichtswissenschaften 
  • Organisationstalent, Selbständigkeit, soziale Kompetenz, Teamfähigkeit und Kundenorientierung 
  • solide Kenntnisse der deutschen Wirtschaftsgeschichte des 20. Jahrhunderts sowie Erfahrungen in der Quellenrecherche in Archiven
  • einen Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu Dienstreisen in ganz Deutschland 
  • erste praktische Erfahrungen im Arbeitsfeld der „Public History“ oder „History Marketing“ (Praktika, Fortbildungen, Projektmitarbeit o. ä.) 

Rahmenbedingungen:

  • Vollzeit (40 Stunden/Woche)
  • 2.100€ brutto/Monat Gehalt für die Dauer des Volontariats von 18 Monaten
  • einen individuellen, vielseitigen und attraktiven Ausbildungsplan im Rahmen des Volontariats
  • Teilnahme an allen internen, regelmäßig stattfindenden Fortbildungen 
  • einen wunderbaren Arbeitsplatz in einer der ältesten Brauereien in Ostwürttemberg, direkt am Bahnhof Aalen 
  • die Möglichkeit das Wissen aus dem Studium in einem abwechslungsreichen, professionellen und praxisnahen Arbeitsumfeld mit einem kollegialen und hochmotivierten Team anzuwenden  

Bewerbung:

  • Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an Roman Krüger und Theresa Jacobi.
  • Es werden ausschließlich Bewerbungen per Mail akzeptiert: bewerbung@firmenhistoriker.de
  • Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2023.
  • Bei inhaltlichen Fragen zum Volontariat können Sie sich an Theresa Jacobi wenden (bewerbung@firmenhistoriker.de).  

https://www.firmenhistoriker.de/geschichtsagentur/offene-stellen.html

Wird geladen