Praktika im Referat Globale Politik und Entwicklung bei der Friedrich-Ebert-Stiftung


Status: aktuell (28.01.23); Ort: Berlin


Das Referat Globale und Europäische Politik der Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin bietet interessierten Studierenden fortlaufend Praktika für die Dauer von drei Monaten an.

Tätigkeit:

  • Alle Praktikanten/innen werden individuell betreut und erhalten zu Beginn ihres Praktikums einen Ausbildungsplan. Dieser beinhaltet:
    • Inhaltliche und organisatorische Begleitung aktueller Projekte der Politikberatung
    • Mitarbeit bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Fachveranstaltungen
    • Internet-Recherchen
    • Mitarbeit bei alltäglichen Aufgaben des Referats

Anforderungen:

  • Fortgeschrittenes Studium der Politik-, Sozial-, Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften (ab dem 5. Fachsemester, jedoch keine abgeschlossenen Diplom- oder Master-Studiengänge)
  • Interesse an unseren Arbeitsfeldern und der Arbeit in einer politischen Stiftung
  • Gute bis sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch, fließendes Deutsch
  • Gesellschaftspolitisches Engagement
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Selbstständigkeit

Rahmenbedingungen:

  • Es sind im Jahresverlauf folgende Zeiträume vorgesehen:
  • 15. Februar - 15. Mai: Bewerbungsfrist endet am 30. September des Vorjahres
  • 01. September - 30. November: Bewerbungsfrist endet am 30. April
  • Bitte beachten Sie, dass Praktika nur zu den angegebenen Zeiträumen möglich sind.
  • Für die Dauer des Praktikums wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

Bewerbung:

  • Bewerbungen bitte per eMail an gep.praktikum@fes.de senden. Wir möchten allen Bewerber*innen darum bitten, uns ihre Bewerbungsunterlagen in einer einzelnen, komprimierten PDF oder zum Download zur Verfügung zu stellen, anstatt große Email-Anhänge zu senden. Die Mitteilung an die Bewerber*innen erfolgt ca. zwei Monate nach Fristende.
  • Bewerbungen, die nach Fristende eingehen, können nicht berücksichtigt werden. Es werden keine Eingangsbestätigungen versandt.
  • Erforderliche Bewerbungsunterlagen:
    1. Lebenslauf
    2. Motivationsschreiben mit Begründung Ihres Interesses an einem Praktikum bei der Friedrich-Ebert-Stiftung und am Themenfeld Entwicklungspolitik
    3. Immatrikulationsbescheinigung
    4. Angabe Ihres Studienschwerpunktes sowie des Zeitraumes des von Ihnen gewünschten Praktikums
  • Bewerbungsunterlagen bitte nur auf Deutsch und nur per eMail einreichen; unverlangt eingesandte Mappen können nicht zurückgesendet werden.

Kontakt:

Julia Kühne, Sekretariat
Hiroshimastraße 28, 10785 Berlin
+493026935-7510
https://www.fes.de/globale-und-europaeische-politik/praktika

Des Weiteren sind Praktika in anderen nationalen und internationalen Abteilungen der FES möglich, welche unter folgendem Link einsehbar sind: https://www.fes.de/stellenangebote/praktikum

Wird geladen