Praktikum beim Bundesministerium für Bildung und Forschung


Status: aktuell (28.01.23; laufend); Ort: Bonn, Berlin


Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bietet Praktika an.

Rahmenbedingungen:

  • Das BMBF ermöglicht vor allem an seinem Dienstsitz in Bonn (in Berlin nur im Rahmen vorhandener Raumkapazitäten) Praktika in Vollzeit, sofern deren Durchführung in Studien-, Prüfungs-oder Ausbildungsordnungen vorgeschrieben ist (Pflichtpraktika).
  • Dauer: Das Praktikum sollte mindestens 4 Wochen dauern und grundsätzlich 3 Monate nicht übersteigen.
  • Das BMBF schließt mit der Praktikantin/dem Praktikanten vor Praktikumsbeginn einen schriftlichen Praktikumsvertrag.
  • Studentinnen und Studenten erhalten für ein Praktikum eine monatliche Aufwandsentschädigung von 300€.
  • Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
    1. Fahrt-und Unterbringungskosten werden nicht erstattet,
    2. Während des Praktikums besteht kein Urlaubsanspruch.

Bewerbung/Kontakt:

  • Ihre Bewerbung für ein Praktikum sollte möglichst 4-5 Monate vor dem gewünschten Beginn des Abschnitts eingereicht werden.
  • Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung auf dem Postweg mit folgenden Unterlagen ein:
    1. aussagekräftiges Anschreiben
    2. tabellarischer Lebenslauf
    3. Kopie des Schulabschlusszeugnisses
    4. Kopien der Leistungsnachweise oder der Notenübersicht 
    5. aktuelle Immatrikulationsbescheinigung im Original
    6. Auszug aus der Studien-, Prüfungs-, Ausbildungsordnung bzw. eine Bestätigung der Hochschule als Nachweis über ein Pflichtpraktikum und über die Dauer des Pflichtpraktikums.
  • Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an folgende Adresse:
    • Bundesministerium für Bildung und Forschung
    • -Personalreferat-
    • Heinemannstraße 2
    • 53175 Bonn

https://www.bmbf.de/de/mitarbeit-im-bundesministerium-fuer-bildung-und-forschung-207.html

Wird geladen