Praktikum bei Amnesty International


Status: aktuell (28.01.23); Ort: Berlin


Amnesty International Deutschland e.V. bietet ab dem 01.02.2023 im Team Regionen und Themen für den Standort Berlin ein Praktikum Region Naher Osten, Nordafrika und Asien (Vollzeit, d.h. 38 Std./Woche).

Wir bieten Ihnen im Rahmen Ihres Praktikums einen spannenden Einblick in die Arbeit einer international tätigen Menschenrechtsorganisation. Sie bekommen außerdem die Möglichkeit, sich Kenntnisse über die politische Diskussion über Menschenrechte in Deutschland und weltweit anzueignen.

Tätigkeit:

  • Sie recherchieren zu verschiedenen menschenrechtlichen Themen und Fragestellungen.
  • Sie arbeiten mit bei der Erstellung von Materialien und Evaluationen zu menschenrechtlichen Themen.
  • Sie bearbeiten Einzelfälle und bereiten Gutachten für Verwaltungsgerichte in Asylverfahren vor und auf.
  • Sie bereiten Lobbyvorgänge, Briefe und Statements mit menschenrechtlichen Anliegen vor (u. a. Zusammenstellung von Informationen aus Archiv und Datenbank, Verfassen von Textentwürfen).
  • Sie bereiten Texte vor, die öffentlich zugänglich sein werden (Homepage, Amnesty-Journal, Social Media Postings u.a.).
  • Sie unterstützen bei der Organisation von Veranstaltungen/Seminaren und der Beratung ehrenamtlicher Mitglieder.
  • Sie erledigen allgemeine Büroaufgaben inklusive Korrespondenz und unterstützen bei der Bearbeitung interner und externer Anfragen.

Anforderungen:

  • Sie haben Interesse an Menschenrechtsthemen und an der Arbeit in einer großen Mitgliederorganisation.
  • Sie können länderspezifische Kenntnisse (u.a. Mitarbeit in Projekten, Auslandsaufenthalte) in mindestens einer Region nachweisen und haben nach Möglichkeit erste Kenntnisse des internationalen Menschenrechtsschutzsystems.
  • Sie sind formulierungssicher in der deutschen und englischen Sprache.
  • Sie sind strukturiert, flexibel und arbeiten gerne selbstständig.

Rahmenbedingungen:

  •  Ein*e Praktikant*in wird von zwei Referent*innen betreut.
  • Die Praktikumsdauer beträgt genau 3 Monate (nur im Fall eines Pflichtpraktikums ist ein längerer Zeitraum möglich).
  • Praktika mit einer Dauer von weniger als 3 Monaten können nicht angeboten werden.
  • Die von uns angegebenen Starttermine der Praktika sind verbindlich.
  • Praktika bei Amnesty International Deutschland e.V. dienen dem Erwerb praktischer Kenntnisse und Erfahrungen auf einem bestimmten Gebiet zur Vorbereitung auf eine berufliche Tätigkeit.

Bewerbung:

  • Ihre Bewerbung sollte beinhalten:
    1. Anschreiben
    2. Lebenslauf
    3. Zeugnisse
    4. Studiennachweise, wie Immatrikulationsbescheinigung
    5. Bestätigung über ein Pflichtpraktikum oder ggfs. Prüfungs- oder Ausbildungsordnung, aus der die Pflicht eines Praktikums hervor geht
  • Bitte bewerben Sie sich online.
  • Im Rahmen einer auf Chancengleichheit ausgerichteten Personalpolitik nutzen wir die Vielfalt der Kompetenzen von Mitarbeiter*innen. Wir ermutigen ausdrücklich Interessent*innen unabhängig von ihrer Herkunft, ihres Geschlechts oder ihrer Geschlechtsidentität, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Religion, einer Behinderung oder des Alters zur Bewerbung.
  • Wenn Sie sich für Praktika in mehreren Bereichen interessieren, bewerben Sie sich bitte auf jeden Bereich einzeln!
  • Wir freuen uns auf ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung.

https://amnesty.onlyfy.jobs/job/epc23o79

Wird geladen