Praktikant*in im Projekt „Aktive Erinnerungskultur“ - Zentrum für Stadtgeschichte und Erinnerungskulturen, Stadt Bonn


Status: aktuell (12.01.23); Ort: Bonn


Das Zentrum für Stadtgeschichte und Erinnerungskulturen der Stadt Bonn sucht eine*n Praktikant*in im Projekt „Aktive Erinnerungskultur“.

Das Projekt „Aktive Erinnerungskultur“ (Zentrum für Stadtgeschichte und Erinnerungskulturen, Stadt Bonn) erarbeitet ein Konzept zu einer langfristigen „Koordinierungsstelle Erinnerungskultur“ in Bonn, die für eine vielstimmige und durchaus ambivalente Erinnerungskultur steht. Der Fokus liegt dabei auf Orten im Stadtraum mit Bezug zum Nationalsozialismus und Kolonialismus. Grundsätzlich können noch weitere, für einen Erinnerungsdiskurs relevante Themen hinzukommen. In dieses Konzept werden über verschiedene Beteiligungsformate die Meinungen, Forderungen, Wünsche und Anliegen der Bonner Stadtgesellschaft miteinbezogen. So organisiert das Projektteam verschiedene Veranstaltungen, zeigt eine Pop-Up-Ausstellung an unterschiedlichen Orten in Bonn, kontaktiert gezielt zivilgesellschaftliche Gruppen, kulturelle Institutionen und Wissenschaftler*innen und führt eine Online-Umfrage durch. Das Projekt „Aktive Erinnerungskultur“ lief im März 2022 an und läuft bis Ende 2023.

Tätigkeit:

  • Entwicklung einer Online-Umfrage zum Thema der Ausgestaltung einer langfristigen „Koordinierungsstelle Erinnerungskultur“ und zu Erinnerungsorten in Bonn
    • Zusammenstellung aus quantitativen und qualitativen Fragen
    • Überprüfung der Fragen auf Verständlichkeit
    • Auswahl eines geeigneten Umfangs
    • Möglicherweise Einstellen der Fragen auf die Webseite Bonn-macht-mit.de
  • Unterstützung bei Recherchen im Stadtarchiv, Online-Archiven und Datenbanken des Stadtmuseums
  • Unterstützung bei redaktioneller Textbearbeitung zu erinnerungskulturellen Themen
  • Begleitung der Planung, Umsetzung und Evaluation verschiedener Veranstaltungen, vor allem der großen Informationsveranstaltung in Form einer Podiumsdiskussion am 26.04.22

Rahmenbedingungen:

  • Zeitraum: ca. März bis Mai 2023, 2-3 Monate
  • Es handelt sich um ein unbezahltes Studierendenpraktikum.

Bewerbung:

  • Bewerbungen und Rückfragen an: erinnerungskultur@bonn.de

https://www.bonn.de/vv/oe/_/Dez._IV/41/41-2/Zentrum-fuer-Stadtgeschichte-und-Erinnerungskulturen.php

Wird geladen