Sie sind hier: Startseite Studium Praktikumsbörse des Instituts für Geschichtswissenschaft Volontariate Wiss. Volontariat (m/w/d) (Keramik-Museum Bürgel)

Wiss. Volontariat (m/w/d) (Keramik-Museum Bürgel)

— abgelaufen

Status: aktuell (29.09.20); Ort: Bürgel

Der Förderkreis Keramik-Museum Bürgel und Dornburger Keramikwerkstatt e.V. besetzt ab 01.11.2020 die Stelle eines/einer wissenschaftlichen Volontärs/in (m/w/d) im Rahmen des Thüringer Volontariatsprogramms.

Tätigkeit:

  • Im Laufe seiner Tätigkeit hält der Volontär Einblick in alle Bereiche der Museumsarbeit. 
  • Schwerpunkte liegen in der Betreuung der Social-Media-Kanäle, die Unterstützung bei der Überarbeitung der Dauerausstellung des Bürgeler Museums und die Mitarbeit bei Planung und Durchführung von Sonderausstellungen sowie Veranstaltungen. 
  • Zu letzteren zählt auch der Bürgeler Töpfermarkt mit der Wettbewerbsausstellung um den Walter-Gebauer-Keramikpreis, dessen Organisation und Durchführung das Keramik-Museum während des Bürgeler Töpfermarktes alljährlich übernimmt.

Anforderungen:

  • mit Master abgeschlossenes Studium der Kunstgeschichte, (Kultur-)Geschichte, Volkskunde oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Ausgeprägtes Interesse an museumsrelevanten Fragestellungen
  • Erfahrungen mit Digitalisierungsprogrammen und Social-Media-Kanälen
  • Recherche- und gute Ausdrucksfähigkeit, gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Kenntnisse der Keramik- und Regionalgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts sind von Vorteil.
  • Bereitschaft zur gelegentlichen Wochenendarbeit wird vorausgesetzt; ebenso wie Eigeninitiative, Flexibilität und Teamfähigkeit.

Rahmenbedingungen:

  • Die Stelle ist Vollzeit auf 2 Jahre befristet und wird in Anlehnung an 50% TV-L EG13/1 vergütet. 
  • Der Förderkreis ist Träger des Keramik-Museums Bürgel und des 2019 eröffneten Bauhaus-Werkstatt-Museums Dornburg.
  • Für Fragen stehen Ihnen der aktuelle Volontär Tom Eckelmann und der Museumsleiter Konrad Kessler gern unter der Tel. 03 66 92 – 37 333 gern zur Verfügung.

Bewerbung:

  • Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 9. Oktober 2020 per E-Mail an:

[Email protection active, please enable JavaScript.]

  • Im Rahmen des Auswahlverfahrens entstandene Reisekosten werden nicht erstattet.
Artikelaktionen