Sie sind hier: Startseite Studium Praktikumsbörse des Instituts für Geschichtswissenschaft Volontariate Wiss. Volontariat (Eichsfeldmuseum, Heilbad Heiligenstadt)

Wiss. Volontariat (Eichsfeldmuseum, Heilbad Heiligenstadt)

— abgelaufen

Status: aktuell (14.05.22); Ort: Heilbad Heiligenstadt

Die Stadt Heilbad Heiligenstadt (ca. 16.900 Einwohner) liegt mitten in Deutschland, in der Nähe des Autobahndreiecks A7/A38. Wir haben als Urlaubs- und Kurort, sowie als Lebensmittelpunkt viel zu bieten. Kindergärten, Schulvielfalt, eine lebendige Innenstadt, aber auch eine Therme, ein modernes Stadion, zwei Museen und eine Vielzahl kultureller Veranstaltungen machen das Leben in Heilbad Heiligenstadt attraktiv.

Das kulturhistorische Eichsfeldmuseum ist im einstigen Heiligenstädter Jesuitenkolleg, einem geschichtsträchtigen und architektonisch reizvollen Barockbau aus dem Jahr 1740, untergebracht und wurde am 1. April 1932 als Eichsfelder Heimatmuseum eröffnet. Seit Sommer 2020 liegt für das Haus eine Neukonzeption der Dauerausstellung vor, die eine umfassende Umstrukturierung des Museums vorsieht. Zur Unterstützung dieses Prozesses suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine neu geschaffene Stelle als: Wissenschaftliche/r Volontär/in (m/w/d)

Tätigkeit:

  • Mitarbeit bei der Neukonzeption der Dauerausstellung
  • Mitarbeit an der Konzeption und Umsetzung von Sonderausstellungen
  • Mitarbeit bei der wissenschaftlichen Betreuung und systematischen Erschließung der Sammlungsbestände
  • Mitwirkung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere Social Media
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Durchführung von Marketingkampagnen
  • Übernahme von Führungen für Besucher der Ausstellungen
  • während der Ausbildung erhalten die Volontär*innen Einblicke alle Bereiche des Museums

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Magister oder Diplom) in den Studienrichtungen Geschichts-, Kunst- oder Kulturwissenschaften, Museologie oder Medienwissenschaften
  • Wünschenswert sind erste Erfahrungen im Museumsbereich
  • ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kreativität, Flexibilität, Begeisterungsfähigkeit und Kontaktfreude
  • Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und am Abend

Rahmenbedingungen:

  • Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit durchschnittlich 39,5 Stunden pro Woche. 
  • Die monatliche Vergütung orientiert sich an EG 13 Stufe 1 TVöD 50 % im ersten Jahr bzw. EG 13 Stufe 2 TVöD 50 % im zweiten Jahr.
  • Wir bieten Ihnen eine umfassende Ausbildung in einem engagierten Team sowie selbstständiges und kreatives Arbeiten. Ihre Ausbildung wird ergänzt durch die Teilnahme an externen Weiterbildungen.
  • Die vorgesehenen Arbeitsinhalte orientieren sich am Leitfaden für das wissenschaftliche Volontariat des Deutschen Museumsbunds.

Bewerbung:

  • Interesse? Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (einschließlich Nachweisen) bis zum 15.05.2022 vorzugsweise per E-Mail (bitte in einer einzigen PDF) an die Personalabteilung der Stadtverwaltung Heilbad Heiligenstadt.
Kontakt:
Katharina Gebhardt
Stadtverwaltung 
Heilbad Heiligenstadt 
Marktplatz 15 
37308 Heilbad Heiligenstadt 
Telefon: 03606 677-123 
[Email protection active, please enable JavaScript.]
 
Artikelaktionen