Sie sind hier: Startseite Lehre Wintersemester 2022/2023

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2022/2023

 Prof. Dr. Matthias Becher

  • Die späteren Staufer. Das Imperium von Heinrich VI. bis zum Tod Konradins [Vorlesung]
  • Überdehnung der Macht oder verfehlte Strategie? Friedrich II und das Ende der Staufer [Hauptseminar]
  • Bachelor-Kolloquium [Kolloqium]
  • Kolloquium für Masterkandidaten und Doktoranden [Kolloquium]

Dr. Katharina Gahbler

  • Gefährtinnen des Reiches. Frauen und Herrschaft im 10. Jahrhundert [Proseminar] 

Dr. Simon Groth

  • Arnulf von Kärnten (*um 850; 8. Dezember 899 in Regensburg). Ein Karolinger am Ende des 9. Jahrhunderts [Proseminar]

Dr. Hendrik Hess

  • Adolf von Nassau. Prekäre Königsherrschaft [Proseminar]
  • Die Anfänge der Herrschaft Friedrich Barbarossas. [Proseminar] 

Lukas Müller, M.A.

  • Die Spielleute -  Eine Randgruppe der Gesellschaft des Mittelalters? [Übung] 

Dr. Eugenio Riversi

  • „Ordonner et exclure“: Entstehung und Entwicklung neuer religiöser Feindbilder im Hochmittelalter. [Übung]
  • „[…] quantum diuturna Ecclesiae Imperiique discordia Europae fidelibus intulerit detrimentum […]“: Papst Calixt II. und das sogenannte Wormser Konkordat (1122) [Übung]
  • Inklusionsorientierte Fragestellungen im Fach Geschichte [Plenum]

 

Artikelaktionen