Sie sind hier: Startseite Lehre Wintersemester 2019/2020

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2019/2020

 

Prof. Dr. Matthias Becher

  • Herr Professor Becher befindet sich im Forschungssemester und bietet aus diesem Grunde keine Lehrveranstaltung an. Die Vertretung für die Lehre übernimmt Frau Dr. Burkhardt.

PD Dr. Julia Burkhardt

  • Krise oder Aufbruch? Europa im 15. Jahrhundert [Vorlesung]
  • Ein Graf wird Kaiser. Heinrich VII. und seine Zeit [Hauptseminar]
  • Wundergeschichten am Rhein. Caesarius von Heisterbach und sein Werk [Übung]
  • Kolloquium für Masterkandidaten und Doktoranden [Kolloquium]

Dr. Linda Dohmen

  • 'Die gemeinsame Pflicht zur höchsten Aufgabe' oder die Wahl Lothars von Süpplingenburg 1125  [Proseminar]
  • Bachelorkolloquium [Kolloquium]

Dr. Simon Groth

  • Zwischen karolingischem Erbe und ottonischem Neuanfang: Heinrich I. [Proseminar]

Dr. Hendrik Hess

  • Die späten Karolinger und das Ende des Frankenreichs [Proseminar]
  • Herrschen nach dem Interregnum - Könige und Strukturen im Reich im 13. und 14. Jahrhundert [Übung]
  • Bachelorkolloquium [Kolloquium]

Markus Knipp, M.A.

  • Die 'Brüder' des Königs. Bischöfe als Teilhaber weltlicher und geistlicher Macht in der Zeit Heinrichs II. (†1024) bis Heinrichs III. (†1056) [Proseminar]

Dr. Eugenio Riversi

  • Die Autorität der weiblichen 'Stimme'. Reden und Briefe von Frauen im Mittelalter [Übung]
  • 'The Importance of Being Urban'. Die Relevanz des Pontifikats Urbans II. (1088-1099). Kirchenreform - Investiturstreit - Kreuzzug [Übung]
  • Inklusionsorientierte Fragestellungen im Fach Geschichte [Plenum]
  • Bachelorkolloquium [Kolloquium]

 

Artikelaktionen