Sie sind hier: Startseite Lehre Wintersemester 2015/2016 Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2015/2016 - Markus Knipp

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2015/2016 - Markus Knipp

Markus Knipp, M.A.

 

Italien und das Papsttum im 11. Jahrhundert (Proseminar, Nr.: 504001331)

Termin: Donnerstags, 18-20 Uhr

Ort: Raum 114 (Konviktstr. 11)

Dauer: von 22.10.2015

Das 11. Jahrhundert gilt in mancherlei Hinsicht als Zeit des Umbruchs, der nicht zuletzt im sprichwörtlich gewordenen Gang nach Canossa oder ganz allgemein dem sogenannten Investiturstreit greifbar wird. Die Verwerfungen im Verhältnis der beiden Häupter der Christenheit haben für viele Akteure der Zeit zu großer Verunsicherung aber auch zu neuen Handlungsoptionen geführt. Italien war hierbei nicht nur Schauplatz zahlreicher Ereignisse sondern aufgrund seiner Heterogenität auch immer wieder Katalysator vieler Entwicklungen. Von den Städten im Norden über den Kirchenstaat, Rom mit seinen Adelsfraktionen, die langobardischen Fürstentümer bis hin zu den aufstrebenden Normannen im Süden und den Rückzugsgefechten des Byzantinischen Reiches entfaltet sich im 11. Jahrhundert auf politischer Ebene ein Panorama, vor dem die geistigen Auseinandersetzungen der Zeit geführt wurden.

In dem Proseminar sollen ausgehend von den Quellen zu dieser Zeit und eingebettet in den historischen Kontext wesentliche Arbeitsmethoden des Historikers und besonders der mediävistischen Forschung erarbeitet und eingeübt werden. Dabei werden die verschiedenen Akteure und Entwicklungen auf der Apenninhalbinsel untersucht und nachgezeichnet. Einen gewissen Schwerpunkt bildet hierbei das Papsttum. Die mit ihm verbundenen politischen wie auch theologischen Veränderungen werden besonders in den Blick genommen.

Von den Teilnehmern wird neben der Übernahme von Referaten erwartet, dass Sie sich in den Sitzungen aktiv an der Diskussion der Quellen, ihrem Kontext sowie der mit ihnen verbundenen methodischen Probleme beteiligen. Hierzu wird regelmäßig eine Vor- oder Nachbereitung in Form von Hausaufgaben erforderlich sein. Es sei darauf hingewiesen, dass wesentliche Quellen nur in lateinischer Sprache vorliegen.

Die Veranstaltung schließt mit einer Klausur.

 

Literatur:

Goez, Elke: Geschichte Italiens im Mittelalter, Darmstadt 2010.
Goez, Werner: Kirchenreform und Investiturstreit 910-1122, Stuttgart 2000.
Goetz, Hans-Werner: Proseminar Mittelalter, Stuttgart ³2006.
Plassmann, Alheydis: Die Normannen. Erobern, Herrschern, Integrieren, Stuttgart 2008.

 

Artikelaktionen