Sie sind hier: Startseite Lehre Sommersemester 2021

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2021

 Prof. Dr. Matthias Becher

  • Das Ende der Einheit. Die Salier und der Investiturstreit [Vorlesung]
  • Eine Revolution? Der Investiturstreit als Zeit politischer und sozialer Veränderungen [Hauptseminar]
  • Bachelor-Kolloquium [Kolloqium]
  • Kolloquium für Masterkandidaten und Doktoranden [Kolloquium]

Dr. Linda Dohmen

  • Wenn zwei sich streiten... Die Doppelwahl von 1198 und der deutsche Thronstreit [Übung]
  • Ausgewählte lateinische Quellen zur Geschichte des Mittelalters [Übung]

Dr. Simon Groth

  • Im Streit. Kontroversen der Mediävistik [Übung]

Dr. Hendrik Hess

  • Die Pest im Reich - Wahrnehmungen und Folgen im 14. Jahrhundert [Übung]
  • Ausgewählte lateinische Quellen zur Geschichte des Mittelalters [Übung]

Dr. Eugenio Riversi

  • ,Von Worms nach Rom´. Der Aufstieg der salischen Dynastie und ihre Auseinandersetzung mit den zeitgenössischen Herausforderungen (10. Jahrhundert bis 1125) [Übung]
  • Die Zisterzienser und die Häresien. Die Suche nach religiöser und institutioneller Identität vom Entstehungsprozess des Ordens bis zur ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts [Übung]
  • Inklusionsorientierte Fragestellungen im Fach Geschichte [Übung]

 

Artikelaktionen